S7Scout

 

S7Scout - die App für den Spezialisten

Mit der APP S7Scout kann auf eine Siemens Simatic SPS zugegriffen werden, um Daten auszulesen oder zu beschreiben. Merker, Datenbausteine, Ein- und Ausgänge können vom Bediener in üblicher Syntax in die Variablentabelle eingetragen und beobachtet werden. Für jede Variable kann das Darstellungsformat individuell ausgegeben werden, was eine Datenanalyse vereinfacht.  

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht der enthaltenen Menüs und Funktionen. 

Sie können sich von der Funktionalität von S7Scout sofort nach dem Herunterladen überzeugen, indem Sie sich zu unserer Test-SPS verbinden und dort Daten auslesen oder verändern können. 

    

Funktionsübersicht

Verbindungsparameter einstellen

Die Kommunikation zur Steuerung erfolgt über TCP/IP (RFC1006). Als Verbindungsparameter werden der Hostname oder IP-Addresse der SPS sowie deren TSAP benötigt und schon kann die Verbindung geprüft werden.

Übersicht

Nach Verbindungsaufbau werden Informationen aus der SPS ausgelesen und können angezeigt und ausgewertet werden.

 

Bild: Bedienfeld - Einstellungen
Verbindungsparameter festlegen
Bild: Bedienfeld - SPS
Statusübersicht der verbundenen SPS

Bausteine

Auflistung der in der SPS vorhandenen Bausteine.

Diagnosepuffer

Auflistung der gespeicherten Ereignisse innerhalb der SPS.

Bild: Bedienfeld - SPS
Liste der Bausteine 
Bild: Bedienfeld - SPS
Anzeige des Diagnosepuffers 

Funktion: Datum / Zeit

Datum der SPS im Vergleich zum iPhone anzeigen und bei Bedarf setzen.

Variablen hinzufügen

Variablen welche beobachtet werden sollen können hier gemäß der S7 - Syntax frei definiert und zur Beobachtungsliste hinzugefügt werden.

Bild: Bedienfeld - SPS
Datum/Zeit anzeigen - stellen
Bild: Bedienfeld - Beobachten
Variablen zur Beobachtungsliste hinzufügen

Format und/oder Wert  verändern

Das Format der Darstellung der Daten kann entsprechend den zur Verfügung stehenden Typen festgelegt werden. In dieser Maske können die Werte auch neu gesetzt und überschrieben werden.

Liste der Variablen beobachten

Auflistung der zu beobachtenden Variablen im gewählten Format. Die Aktualisierung und Darstellung erfolgt automatisch nach jedem Lesezykus. 
Bild: Bedienfeld - Beobachten
Format- und Wertdefinition 
Bild: Bedienfeld - Beobachten
Zyklische Darstellung der Variablenliste

Programminformationen

Allgemeine Infos und Hinweise zum Programm.

Bild: Bedienfeld - Info